5 Tipps für eine erfolgreiche Kundenbeziehung

kundenbindung

Wie in jeder zwischenmenschlichen Beziehung ist es auch für Unternehmen wichtig, die Beziehung zum Kunden aufrechtzuerhalten. Kunden neu gewinnen ist nicht die einzige Herausforderung - den bereits gewonnenen Kunden fest im Kundenstamm behalten zu können, ihn langfristig an sich zu binden, das ist die Königsdisziplin. Von Beginn an bedarf es eines andauernden Prozesses, die Beziehung zu pflegen und zu festigen.

Weiterlesen
212 Aufrufe
0 Kommentare

Wissenswertes zur Künstlersozialkasse

ksk allgemein
Im Jahr 1983 wurde die Künstlersozialkasse ins Leben gerufen nachdem die Bundesrepublik 1981 ein Gesetz verabschiedet hat um selbständigen Künstlern den Zugang zu einer Sozialleistung zu gewähren, die der eines regulär Angestellten ähnelt. Dies bietet einem „Künstler“ die Möglichkeit einer Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung. So weit, so gut! Jedoch wurde im Laufe der Zeit der Begriff „Künstler“ erweitert und so treffen diese Abgaben auch für viele Personengruppen zu bei denen man es nicht sofort vermutet.

Weiterlesen
124 Aufrufe
0 Kommentare

Das Logo – warum es für Unternehmen so wichtig ist!

die bedeutung von logo und corporate design

Der Mensch ist ein visuelles Wesen, dessen Aufmerksamkeit durch auffallende Reize angezogen aber auch abgelenkt wird. In einer Welt der Reiz- und Informationsüberflutung bedarf es deshalb eines wirklich guten Logos, um sein Unternehmen in der Öffentlichkeit herauszuheben und gleichzeitig mit möglichst positiven Gedanken zu verknüpfen. Das Logo des Lieblingshandy-Herstellers zum Beispiel entscheidet, ob ich einen Post lese, eine Anzeige sehe, einen Spot betrachte oder eben nicht.

Weiterlesen
537 Aufrufe
0 Kommentare

Content Marketing – mit Mut und Plan zum Erfolg [Teil 2]

contentmarketing 2

Wie wir ja bereits wissen, hilft viel nicht immer viel, denn der Content muss auch gut, interessant und lebendig sein. Der Autor sollte authentisch, mitreißend und ein guter Sender sein und sollte vor allem auch wissen, worüber er redet oder schreibt.

Es bringt nichts, einfach nur viel zu schreiben, wenn Substanz und Mehrwert für den Leser, Seher oder Hörer fehlen. Die Mischung aus beidem gepaart mit ein paar cleveren Strategien und Regeln wird sich langfristig durchsetzen und zum Erfolg führen.

Weiterlesen
530 Aufrufe
0 Kommentare

Content Marketing, ein alter Hype? [Teil 1]

contentmarketingVor kurzem habe ich einen Podcast von Björn Tantau gehört zum Thema „Content Marketing Lüge“ und er spricht mir mit seiner Meinung und seinen Ansichten direkt aus der Seele. Da dieses Thema sowieso auf meiner Liste für den Blog steht, habe ich mich kurzerhand entschlossen, jetzt einen Beitrag zu diesem Thema zu verfassen.
Viele Leute, leider auch Agenturen, sind der Auffassung, dass beim Thema Content Marketing das Motto „Viel hilft viel“ oberstes Prinzip ist. Aber Content, der nicht relevant ist wird nicht relevanter je mehr man davon produziert. Er ist austauschbar und damit für den Leser, Hörer oder Zuseher nichts wert.
Nun ist Content Marketing ja beileibe keine neue Idee, denn guten informativen und nicht werblichen Inhalt, egal welcher Form, gibt es schon sehr lange.

Weiterlesen
474 Aufrufe
0 Kommentare

Google macht Druck: Mobilegeddon II kommt!

mobilegeddon2

Immer wenn Google etwas ankündigt ist die Branche in Aufruhr. Bereits im April 2015 veränderte das große Update „Mobile Friendly Sites“ die Suchergebnisse. Bekannt wurde dieses Update unter dem Namen „Mobilegeddon“.

Weiterlesen
566 Aufrufe
0 Kommentare

Wer länger kann, hat mehr davon!

verweildauer

Ok, die Headline ist etwas zweideutig, aber natürlich bezieht sich der Titel auf die Verweildauer von Besuchern auf Ihrer Internetseite. Die Langform wäre auch etwas langweiliger, aber absolut richtig:

Weiterlesen
586 Aufrufe
0 Kommentare

Google ändert die Darstellung in den SERPs!

Die Änderungen in der Darstellung wurden diese Woche weltweit und in allen Sprachen ausgerollt. Nach einer längeren Testphase passt Google nun die Suchergebnisseiten (SERP) an die mobilen Ergebnisse an. Somit werden die SERPs von Smartphone, Tablet und Desktop zusammengeführt.

Die Vereinheitlichung führt dazu, das die rechte AdWords-Spalte entfällt und dafür eine 4. Top-Position eingefügt wird. Für den "normalen" User ändert sich somit nichts weiter, denn der Knowledge-Graph und die bekannten Product Listing Ads bzw. Shopping-Anzeigen bleiben am Desktop weiterhin rechts.

Weiterlesen
613 Aufrufe
0 Kommentare

Archiv